Hof Südensee

Die pädagogischen Kräfte in der Gruppe legen großen Wert auf ein wertschätzendes und emphatisches Verhalten gegenüber eines jeden Einzelnen. Eine anzustrebende tragfähige Beziehung ist für eine positive Entwicklung unabdingbar. Wir orientieren uns an den Ressourcen der jeweiligen Kinder und Jugendlichen, stärken diese und begleiten und unterstützen sie in ihrem Alltag. Klare und stabile Strukturen bieten den jungen Menschen Sicherheit. In einer gelebten Beteiligungskultur ermutigen wir jeden Einzelnen, sich aktiv in die Planung und Gestaltung der Maßnahmen zu seiner Förderung einzubringen. Ferner bieten wir jederzeit individuelle Hilfestellung, da wo es notwendig und gewünscht ist. Förderschwerpunkte und Ziele werden mit allen Beteiligten regelmäßig besprochen und reflektiert. Uns ist wichtig, die Herkunftsfamilie, sofern möglich, in die Hilfeplanung und in den gelebten Alltag mit einzubeziehen, um Loyalitätskonflikte zu vermeiden.

LogoHofS 320 whiteBG